Jalousie-Rahmenpresse JRP

Die Jalousie-Rahmenpresse JRP wurde für die rationelle Montage von Jalousieläden und Jalousietüren entwickelt und konstruiert.

Die JRP arbeitet elektro-hydraulisch. Die maximale Druckkraft des Druckbalkens beträgt 100.000 N (10.000 kp), die seitlichen Druckzylinder arbeiten mit je max. 20.000 N (2000 kp). Die Einstellung der Druckbalken erfolgt durch Handkurbel über Trapezgewindespindel. Stromregelventile gewährleisten gleichmäßigen Vorlauf des Druckbalkens. Präzise Steuerung der Druckzylinder durch proportional arbeitende Handventile mit Druckminderventil. Rasches Umrüsten der Rahmenpresse durch einfache Aufhängung der seitlichen Druckzylinder und mit Einhängebolzen versehene Festanschläge. Positionierung der Jalousiestäbe (Lamellen) durch Schablonen mit auswechselbaren Reitern.